Übungen zum Notenlesen und Blattsingen

Von und mit Gabriel Gutzmann ©

Dieser blaue Kasten bedeutet, dass die Absprache jeweils auf die
2. Achtel kommt, rote Häkchen bedeuten Atemzeichen. Wenn ihr das übt, versucht euch direkt anzugewöhnen, die Vokale schön langzuziehen und die Konsonanten vor der Zeit zu bringen. Sonst geht klingt das nachher nicht gut zusammen.
Macht euch Gedanken über die Tonart und welche Stufen ihr jeweils singt, dann sollte es möglich sein, sich den Notentext selbst zu erarbeiten 🙂

Viel Spaß beim üben!

Wir singen beide Strophen.

Bitte noch keine Aufnahmen machen! Ihr bekommt demnächst noch ein Playback.
Tempo ist aber etwa 60 bpm
Bass 2 bitte Michael und Christian

Notenlesen Lektion 1:
Der Puls

Notenlesen Lektion 2:
Die Töne g, a und e

Notenlesen Lektion 3:
Synkopen und der 4/4-Takt

Notenlesen Lektion 4:
Dreiklang und Grundton

Notenlesen Lektion 5:
Der Auftakt und die Töne d und f

Notenlesen Lektion 6:
Patterns und C-Dur-Tonleiter

Notenlesen Lektion 7:
Halb- und Ganztöne

Notenlesen Lektion 8:
G-Dur und F-Dur

Notenlesen Lektion 9:
Moll

Notenlesen Lektion 10:
Intervalle

Notenlesen Lektion 11:
Intervalle (Fortsetzung)

Stand: 08.06.2020